A Legend of Over 100 Years

PRODUCING FINE GEORGIAN WINES SINCE 1870

Erleben Sie die besten Weine

UNSER WEIN UND SEINE GESCHICHTE

kakheti

Wein ist nicht einfach ein Getränk. Es ist eine Beziehung zur Tradition, Philosophie und Geschichte des Landes, in dem es entstanden ist.

In Kachetien, im Osten Georgiens gelegen, gibt es mehrere kleine, familienbetriebene Marans-Weingüter, in denen die jahrhundertealte Tradition der Weinherstellung zum Genuss reift. Das Rezept, die Technologie der Weinherstellung und die Liebe zu diesem Handwerk bewahrt die Familie Kalabegashvili und verbindet diese mit neuen Ideen. Seit Generationen hinweg ist diese Familie als Kenner der Weinherstellung und Verkoster über die Grenzen der Region bekannt. Die Weine der Familie Kalabegashvili werden nur aus dem eigenen Weingarten, in dem die natürliche Mikroflora immer geschützt ist, produziert. Die Marke Vazi, die hier hergestellt wird, bietet Weinliebhabern ein authentisches, unverwechselbares Weinerlebnis. Unser Wein passt zu Fleisch, Wild, Garnelen, Blattgemüse, Oliven, Hartkäse, Dessert, Früchten oder ist roh ein köstlich-fruchtiges Getränk.

Vazi ist ein hochwertiger Wein aus der Rotweinsorte Saperavi.  Saperavi ist die bekannteste Sorte schwarzer Trauben. Sie ist sehr dunkel und ergibt dunkle Weintöne, die als gut reif gelten. Der fruchtbetonte Wein aus Saperavi altert langsam und behält seine Eigenschaften für eine lange Zeit, bis zu 50 Jahre, bei. Der Geschmack hängt direkt vom Alter ab. Junger Wein lässt sich leicht trinken und hinterlässt ein delikates Aroma. Unser zehnjähriger Wein ist sehr reich und dicht: Wenn Sie ihn einmal probieren, werden Sie sich für immer an sein einzigartiges, vollmundiges Geschmacksbouquet erinnern. Georgien ist das älteste Zentrum der Weinbaukultur. Die Geschichte der Weinherstellung in Georgien ist laut Archäologen etwa 8.000 Jahre alt.

Bei archäologischen Ausgrabungen im Lande wurden alte Qvevri-​Krüge mit Resten von Traubenkernen und Schalen entdeckt. Es deutet darauf hin, dass die Menschen, die in diesen Regionen lebten, bereits vor unserer Zeit Kenntnisse über den Anbau von Rebsorten und die Weinbereitung hatten. Georgien wird daher oft als die „Wiege der Weinproduktion“ bezeichnet.

Die Kultur der Weinproduktion in Qvevri ist bis heute erhalten geblieben und wird in kleinen, privaten Weingütern aktiv genutzt. Qvevri sind große Tongefäße, in dem traditionelle, georgische Weine gelagert werden und reifen. Heute sind Qvevri-​Krüge in der Liste der immateriellen Kulturgüter des UNESCO-Welterbes enthalten. Erleben Sie die herausragende Qualität mit unseren Premiumweinen und stoßen Sie auf georgische Tradition und Philosophie der Vielfalt der Vazi-Weine.

Scroll to Top